Schwarzer Knoblauch wirkt krebshemmend und entgiftend – die Mediziner sind sich einig!

schwarzer Knoblauch als Wunderwaffe
Knoblauch Zehen wirken gegen Krebs

Black Garlic besitzt eine ganze Reihe gesundheitsfördernde Eigenschaften und wirkt sich dank dem hohen Gehalt an Antioxidantien positiv auf das Immunsystem und die allgemeine Fitness aus.

Heilmittel seit Tausenden von Jahren

Knoblauch als Heilmittel ist ein weit verbreitetes Thema. Hinzu kommen die gesundheitlichen Eigenschaften, die durchweg wissenschaftlich auf dem Prüfstand sind. Knoblauch wird seit Tausenden von Jahren in der Heilkunde eingesetzt und erlangt bis zur heutigen Zeit seine Aufmerksamkeit. Demnach soll die schwarze Knolle bei der Prävention und Behandlung von Krebserkrankungen wirksam sein.

Zwar ist Allicin im schwarzen Knoblauch nicht gar so üppig vorhanden, allerdings entstehen durch die Fermentierung antioxidative Verbindungen. Diese bioaktive Flavonide und Alkanoide wirken sich gesundheitsfördernd auf den gesamten Organismus aus.

Die schwarze, unscheinbare Knolle wirkt antiallergisch, entgiftend und entzündungshemmend.

Der schwarze Knoblauch besitzt antiallergische, entzündungshemmende Eigenschaften und enthält einige Substanzen, welche Enzyme in der Leber ankurbeln und die Ausscheidung von Giftstoffen fördern.

Leberzellen bilden sich stets neu und dadurch kann sich die Leber sehr gut regenerieren. Schwarzer Knoblauch kann diesen Entgiftungsprozess unterstützen.

Frei von chemischen Zusammensetzungen

Allgemein bekannt ist, dass die schwarze Knolle ebenso gegen Krebsleiden sein soll. Wissenschaftlich nachgewiesen konnte es zwar bislang nicht, ob die schwarze Knolle der Natur eine Wirksamkeit gegen Krebsleiden aufweist.

Schwarzer Knoblauch ist frei von Chemie. Die Antwort bleibt bislang fraglich, ob die natürliche Knolle tatsächlich eine krebshemmende Wirkung besitzt.

Knoblauch ist wirksam gegen Tumorzellen

Israelische Wissenschaftler haben hingegen das Zwei-Phasen-System entwickelt, bei dem das im Knoblauch enthaltene Allicin zu den Tumorzellen gelangen soll. Diese Substanz ist schädlich für allerhand Tumorzellen und Mikroorganismen.

Die Wissenschaftler der Biochemie haben diese einzigartige Methode entdeckt und diese im Weizmann-Institut in Rehvot erforscht. Dadurch ist es den beiden Biochemikern gelungen, den Wachstum von Tumoren bei Mäusen zu hemmen. Die Wissenschaft ist daher stets mit weiteren Erkenntnissen beschäftigt.

Mit dem Guten der Natur gegen Krebs

Knoblauch wirkt sich positiv auf den Organismus aus und kann durchaus eine gesunde Ergänzung bei verschiedenen Krebsleiden sein. Die krebshemmende Wirkung wird dem Knoblauch häufig nachgesagt und wird in der Forschung stets genauer betrachtet. Da die Wunderknolle eine effektive, starke Allgemein-Wirkung besitzt, ist die Knolle auch gegen Krebserkrankungen hoch angesehen.

Besonders als Prophylaxe kann sich die entgiftende Eigenschaften rundum entfalten und zum Wohlbefinden beitragen. Chinesische Wissenschaftler haben in einer Studie herausgefunden, dass regelmässiger Knoblauchkonsum potenziell als chemopräventives Mittel gegen Lungenkrebs dienen kann.

Der schwarze, milde Knoblauch

Eine frischer, schwarzer Knoblauch ist ein kleines Wunder und würzt nicht nur die Speisen, sondern ist zudem besonders mild für den Magen. Wird die Knolle gezielt eingesetzt oder gar als Heilmittel zu sich genommen, ist vorab die Vorgehensweise ein wichtiger Bestandteil. Schließlich soll das Gute des Knoblauchs effektiv sein.

Das gelingt nur dann, wenn die Dosis stimmt und eine eventuelle Medikamenteneinnahme nicht gegen den Verzehr von Knoblauch spricht. Rückfragen bei einem Arzt klären die Ungewissheit auf und führen auf einen guten Pfad der Naturheilkunde.

Vielversprechende Gewürz- und Heilpflanze

Der schwarzer Knoblauch ist für die Naturheilkunde eine viel versprechende Gewürz- und Heilpflanze. Zwar sind die Fakten der Krebsforschung in der Schwebe, bringen jedoch interessante Erkenntnisse näher. Die schwarze Wunderknolle hat demnach zurecht ihren Namen.

Weitere Informationen:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, 4,25 von 5)
Loading...
Artikel empfehlen: